Das Gerätehaus

Unser kleines Hexenhaus musste lange warten, bis wir endlich Zeit fanden uns auch um die Renovierung des "kleinen Hauses" zu kümmern. 2009 fingen wir mit dem Einbau neuer, dichter Fenster und einem neuen Dach an. 2010 soll es mit einer Außenisolierung und einem neuen Eingang weiter gehen. Wir basteln eben gern.

Im Winter 2009-2010 haben wir erstmals unsere Palmen, Agaven und all die anderen Pflanzen darin überwintert. Obwohl im Gegensatz zum Gewächshaus Energie gespart wurde fiel doch noch großer Heizaufwand an um den Raum auf 4° zu halten.